Sonntag, 29. Juli 2012

Toskanischer Feengarten - Die Osteria "Il Canto del Maggio" bei Arezzo

Der Abstieg zur Osteria "Il Canto del Maggio" ist halsbrecherisch!
Dieser zauberhafte Ort thront auf dem Gipfel eines kleinen Hügels bei Terranuova Bracciolini; wir befinden uns in der Nähe von Arezzo. Eine enge und kurvenreiche Strasse schlängelt sich zum antiken Borgo Penna hoch, aber nachdem der Wagen geparkt ist, muß man zu Fuß wieder eine kurze, aber steile Strecke hinabklettern.
Alles wirkt ganz wie aus einem der unzähligen Toskana-Führern: die steinernen Fassaden  der schlichten Häuser, die hölzernen Fensterläden und die allgegenwärtigen Geranientöpfe.



Diese Osteria-Locanda, die auch einige wenige gemütliche Gäste-Appartments zur Verfügung stellt, gehört seit langem zu unseren Lieblingslokalen, wenn wir in der Toskana unterwegs sind.
Gestern wollten wir mit guten Freunden der unerträglichen Schwüle mit Temperaturen an der 40-Grad-Grenze entfliehen und flüchteten "auf's Land". Wirklich angenehmer war das Klima aber auch dort nicht. Selbst in die Kirche "San Francesco" in Arezzo, wo wir zum ersten Mal seit der Restaurierung die wunderbaren Fresken von Piero della Francesca bewunderten, hatte sich die zermürbende Wärme eingeschlichen. Nach einem Abstecher zu Pieros "Madonna del Parto" in der kleinen Ortschaft Monterchi unweit von Arezzo hatte sich dann bei allen schließlich der Hunger eingestellt.





Glücklicherweise hatten wir schon einen Tag im Voraus einen Tisch im "Canto del Maggio" bestellt, sonst hätten wir die doch ziemlich weite Strecke nach Rom wieder hungrig zurückfahren müssen.



In der kalten Jahreszeit sitzen die Gäste der Osteria an gescheuerten Holztischen unter rustikalen Deckenbalken, und die besonders Glücklichen noch in der Nähe des mächtigen Kamins. Wirklich zauberhaft aber ist im Sommer der Garten, von dem die Gäste auf die toskanische Landschaft herabblicken können. Hier is(s)t man inmitten einer kleinen geschlossen Welt voller duftender Kräuter (die sich dann auch im Salat wiederfinden) und Olivenbäumen.



Die für die Toskana eher ungewöhnlichen Gartenmöbel lassen mich für einen Moment in eine fast angelsächsische und märchenhafte Atmosphäre eintauchen.


Das Menu aber zeigt dann wieder sehr deutlich, dass wir uns im Herzen der Toskana befinden.



Den Anfang machte eine Auswahl an Crostini mit Tomaten, frischen Steinpilzen und den berühmten toskanischen "Fagioli Zolfini", einer weißen Bohnensorte.


Wir entschieden uns für zwei verschiedene Pastagerichte: Selbstgemachte Taglierini mit Pecorino und schwarzen Trüffeln sowie Pici mit Zucchini, roten Zwiebeln aus Tropea, frischen Steinpilzen und Brotkrumen.




Kein "richtiges" Menu in der Toskana ist natürlich vollkommen ohne eine ordentliche Bistecca alla Fiorentina, die besonders die Herren am Tisch glücklich machte.




Leider war danach kein Platz mehr für ein "Dolce" übrig, so dass wir, gestärkt durch einen Caffè, wieder die lange Rückreise nach Rom antreten konnten.



Osteria Locanda “Il Canto del Maggio”
La Penna 30/D
Terranuova B.ni (Arezzo)
Tel.: (0039) 055 9705147
Home

♥♥♥
Un abbraccio
Ariane


Kommentare:

  1. Danke, Ariane, für diesen Tipp, wir sind immer froh über neue (und erprobte!) Adressen hier in I. Saluti da Elvira (die zurzeit genauso schwitzt wie Ihr in Roma)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde Euch sicher sehr gefallen! Da solltet Ihr unbedingt mal einen Ausflug hin planen.
      Saluti Ariane

      Löschen
  2. ....bei diesen bildern bekommt man richtig lust, sich einfach in den nächsten zug zu setzten und runter in die toskana zu düsen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht eine Idee für Dein nächstes Reiseziel? Die Toskana lohnt sich immer! :-))
      LG Ariane

      Löschen

Danke für Deinen Besuch!
Über liebe Worte freue ich mich; aber auch über konstruktive Kritik. Anonyme oder beleidigende Kommentare und Werbelinks werden entfernt. Leider muss die Sicherheitsabfrage aktiviert bleiben, da ich sonst mit Spam-Kommentaren überschüttet werde.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...