Freitag, 24. April 2015

Vitaminbombe in Orange: Mango-Karotten-Orangen-Smoothie


Der Kopf brummt, der Hals kratzt - kurz: ich habe das Wetter wieder einmal überschätzt!
Habe ich Anfang der Woche noch über die dick vermummten Römer (gesteppte Jacken!) bei 25 Grad lächeln müssen, verstehe ich nun den Grund: Wer früh und spät abends im April unterwegs ist, der braucht noch wärmende Kleidung - auch im Süden Europas!
Weiß ich ja eigentlich auch - und sollte ich nach über zwanzig Jahren in Rom ja auch wissen -, aber dann kam eines zum anderen. Noch eben mit T-Shirt und leichtem Jäckchen unterwegs, dieses und jenes erledigt, und es wurde immer später. Mein Mann bat mich noch um einen Gefallen, was auch länger als gedacht dauerte, und als wir dann schließlich am späten Abend nach Hause gingen, fror ich entsetzlich. Da mir eine Bekannte Tage zuvor auch noch ein paar Viren vermacht hatte, konnten die jetzt so richtig auftrumpfen!
Um es kurz zu machen: Die Kochaktivitäten sind zur Zeit etwas eingeschränkt, aber Vitamine sollten dennoch auf den Tisch. Da bietet sich ein Smoothie geradezu an.

Zutaten

1 Mango
Saft einer Orange (z.B. Tarocco)
2 kleine Karotten
1 großes Glas Milch
1 El Ahornsirup

Mango schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden, Karotten putzen und in grobe Stücke schneiden.
Alle Zutaten im Standmixer zu einem schaumigen Smoothie verarbeiten.



KRB Banner Large Der Kochrezepte Basar   Infos und Banner



♥♥♥
Un abbraccio
Ariane

Kommentare:

  1. Proste dir mit einem heissen Kurkuma-Orangen-Tee zu (bei uns sinkt das Thermometer nachts bis auf 5 Grad) und wünsche gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, und ich hoffe, Dir ist nur kalt und Du bist nicht auch erkältet! Ich proste zurück mit einem heißen Whiskey-Punsch mit Zitrone! Cheers! :-)
    Saluti
    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, ich bin Wohlauf. Aber Tee am Abend vertreibt Kummer und Sorgen. Oder so ähnlich. ;-)

      Löschen
    2. Ein heißer Tee am Abend, gerade in der kalten Jahreszeit, wirkt wirklich Wunder.
      Schön, dass es Dir gutgeht! :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  3. Liebe Ariane, lese Deinen blog nun schon längere Zeit und kommentiere so gut wie nie. Nun muss ich Dir aber ein herzliches "Gute Besserung" hinterlassen! Alles Gute! Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bettina, das ist aber lieb von Dir! :-) Da geht es mir doch schon gleich besser!
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  4. Vitamine helfen immer - und so ein Smoothie schmeckt ja noch dazu!

    Ich kleide mich zurzeit zwiebelig - auch hier ist das Wetter so unplanbar, dass ich lieber ein paar Jacken und Pullis zu viel rumschleppe. Gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Barbara, nur ist es so, dass sich diese "Erkältung" doch nun als handfeste Allergie entlarvt hat. Ist ja gerade Saison. Zwar war ich bislang davon verschont geblieben -im Gegensatz zu meinem Mann -, aber nun "leiden" wir gemeinsam. Aber da es seit gestern immer wieder wie aus Eimern schüttet, ist die Nase wieder freier. :-)

      Saluti
      Ariane

      Löschen

Danke für Deinen Besuch!
Über liebe Worte freue ich mich; aber auch über konstruktive Kritik. Anonyme oder beleidigende Kommentare und Werbelinks werden entfernt. Leider muss die Sicherheitsabfrage aktiviert bleiben, da ich sonst mit Spam-Kommentaren überschüttet werde.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...